» » Einen Sommergarten mit Kindern bauen

Einen Sommergarten mit Kindern bauen

eingetragen in: Allgemein | 0

Wir lieben unsere Kinder und möchten ihnen beibringen, die Dinge zu schätzen, die uns wichtig sind. Diese Dinge beinhalten Moral, Integrität, Einfallsreichtum und eine Wertschätzung für die Dinge im Leben, die wir für schön halten und es wert sind, unsere Energie, Zeit und Anstrengung aufzuwenden, um etwas zu erschaffen. Eines dieser Dinge, die viele von uns gerne mit unseren Kindern teilen, ist unsere Liebe zur Gartenarbeit. Egal, ob Sie einen spektakulären Garten schaffen, der überall Beachtung verdient, Ruhm und blaue Bänder oder ein einfacher Garten, in dem hübsche Blumen und ein paar Lieblingsgemüse wachsen, gibt es viele Lektionen, die Ihre Kinder von der Arbeit an der Erde lernen können.

Die erste und vielleicht beste Lektion, die die meisten Kinder bei der Arbeit im Garten lernen, ist, dass das Leben in Zyklen funktioniert. Dies ist eine wichtige Lektion für Kinder, da es eine Lektion ist, die im Laufe ihres Lebens oft wiederholt wird. Natürlich ist dies nur eine der vielen Lektionen, die Gärtnerei lehren wird, aber Gartenarbeit ist eine der freundlichsten Arten, die ich je gesehen habe, und hilft Kindern in jene Zeiten zu erleichtern, in denen die Lektionen über den Kreislauf des Lebens nicht so freundlich sind oder sanft präsentiert.

Die nächste Lektion, die Gärtnern Kindern beibringt ist, dass hartnäckige Anstrengungen oft mit schönen Ergebnissen auskommen. Ob ihre Gartenarbeit süße Paprikaschoten oder hübsche Blumen hervorbringt, es gibt oft ein gewünschtes Ergebnis, das durch Gartenarbeit erreicht wird. Wenn Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kinder in der Gartenpflege wirklich auf sich ziehen wollen, wählen Sie eine schnell wachsende Pflanze für Ihre erste Gartenerfahrung. Die Fähigkeit, die Früchte ihrer Arbeit schnell zu sehen, ist oft eines der größten Geschenke, die wir unseren Kindern geben können.

Wenn Sie Ihre Kinder auf den Weg der Schaffung eines Sommergartens ohne die Fanfare oder Verantwortung führen möchten, die Sie vielleicht einfach beginnen möchten – vielleicht mit einer Topfpflanze oder einer hängenden Tomatenpflanze oder etwas Ähnliches, das sichtbare und schmackhafte Ergebnisse mit viel ergibt Weniger Aufwand, Zeit oder Aufmerksamkeit sind erforderlich, um schnelle und enthusiastische Ergebnisse zu erzielen.

Achten Sie darauf, interessante Fakten über die verschiedenen Pflanzen in Ihrem Garten, die für Kinder interessant sein könnten, zu lernen. Erinnere dich an deine ersten Gartenerlebnisse und teile sie mit deinen Kindern. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie mit Ihren Kindern gemeinsam haben, wenn es um Ideen und Begeisterung für Sommergärten geht.

Wenn Sie einen Sommergarten mit Kindern planen, müssen Sie alle Dinge berücksichtigen, die Sie berücksichtigen würden, wenn Sie andere Sommergärten planen, sondern diese Dinge mit kleinen Händen und schwammartigen Köpfen in Verbindung bringen. Kinder nehmen jede Menge Informationen auf, die wir ihnen mit alarmierender Geschwindigkeit zur Verfügung stellen. Sei vorsichtig, dass du ihnen nicht falsche Logik beibringst, wenn es um Gartenarbeit und den Anbau schöner Sommerpflanzen geht.

Noch wichtiger ist, dass Sie sich gemeinsam bemühen sollten, sicherzustellen, dass Sie Ihren Kindern die positiven Aspekte der Gartenarbeit beibringen, so dass dies zu einer Aktivität wird, nach der sie Ausschau halten, anstatt sich mit Angst zu nähern. Sie sollten auch große Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Kindern erlauben, die Dinge, die sie mögen, auch in Ihrem Sommergarten wachsen zu lassen. Erdbeeren und Wassermelonen sind beliebte Favoriten für jüngere Hände zum Wachsen, weil kleine Münder es genießen, diese köstlichen Früchte zu essen, die in den meisten Gärten angebaut werden können. Sie mögen auch Blumen anbauen, die sie neigen und den ganzen Sommer lang beobachten können, wenn Blumen Ihr Sommergarten eher als Essen rufen.

Wenn Sie mit Kindern gärtnern, gibt es viele Lektionen, die Sie Ihren Kindern auf dem Weg beibringen können. Wissenschaft, Mathematik und Meteorologie haben alle eine Rolle in der Gartenarbeit, aber Sie sollten auch nach den wertvollen Lektionen Ausschau halten, die Ihre Kinder Ihnen über Gartenarbeit und das Leben im Allgemeinen beibringen können, wenn Sie sie in Ihrem Sommergarten mitnehmen.