» » Gewürznelken

Gewürznelken

eingetragen in: Allgemein | 0

Gewürznelken sind definitiv eines der ausgeprägtesten Kräuter überhaupt, aber ironisch genug, Gewürznelken gibt es schon immer und sind noch nicht fertig mit Geschäften. Normalerweise, wenn Sie einige Nelken nicht in die Hände bekommen können, kann Piment ein Ersatz sein. Gewürznelken haben einige konservierende Eigenschaften für sie, aber sie funktionieren gut als Antiseptikum, schleimlösend, Anästhetikum oder Emmenogogue, arbeiten gut auf den Nieren, der Milz und dem Magen.

Einige machen eine Kombination aus Nelken, Lorbeerblättern, Zimt und Majoran für einen heißen Tee, der Bronchitis, Asthma, Husten, eine Neigung zu Infektionen, Tuberkulose, Höhenkrankheit, nervöser Magen, Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Verdauungsstörungen, Dyspepsie, Gastroenteritis hilft , die Nebenwirkungen von Lobelie und Depression. Manchmal mischen Leute Nelken mit heißem Wasser, machen wieder einen Tee und behaupten, dass es ihnen hilft, einen guten Schlaf zu bekommen.

Nelken und Ingwer sind ein sicherer Weg, den Magen zu beruhigen und das Erbrechen zu stoppen. Wenn Sie gleiche Teile von Nelken und Basilikum kombinieren, sollte es entgiften Mahlzeiten aus dem Körper. Nelken wurden für Sehschwächen und Zahnprobleme verwendet. Es wurde für Ohrenschmerzen sehr oft im Laufe der Geschichte verwendet, wie ein wenig erwärmtes Öl von Nelke auf ein Stück Baumwolle und in Ihrem Ohr wurde sicherlich Ohrenschmerzen zu befreien. Meistens sind Gewürznelken dafür bekannt, warm und würzig zu sein, aber sie haben auch eine starke Beziehung zur Schmerzlinderung, lindern Übelkeit und Erbrechen und verbessern die Verdauung. Gewürznelken töten auch Darmparasiten und wirken als antimikrobieller Wirkstoff gegen Pilze und Bakterien. Es wurde auch vorgeschlagen, dass Nelken auch antihistaminische Eigenschaften haben.

Seien Sie nicht zu schnell, um die Möglichkeiten von Gewürznelken und Aromatherapie zu verlassen, da die beiden eine sehr starke Bindung zwischen ihnen haben. Da Nelken eine so positive und stimulierende Wirkung auf den Geist haben, passen sie hervorragend zu anderen Ölen für die Aromatherapie. Im 16. und 17. Jahrhundert waren Gewürznelken Gold wert, aber es ist das Nelkenöl, das am wichtigsten ist. In Indonesien rauchen viele Menschen Nelkenzigaretten, die für eine Weile in die Vereinigten Staaten überschwappten, aber den größten Teil ihrer Vitalität verloren, als festgestellt wurde, dass Nelkenzigaretten das Atemnotsyndrom bei Erwachsenen verursachen können.

Das Wort Nelke kommt vom lateinischen Wort “clavus”, was Nagel bedeutet. Wenn Sie jemals auf eine Gewürznelke geschaut haben, werden Sie bemerken, dass es einem Nagel ähnelt. Viele Leute verwenden ganze Nelken, wenn sie Schinken kochen, indem sie den stacheligen Teil um die äußeren Ränder des Schinkens für zusätzlichen Geschmack kleben. Indische Currys können nicht ohne Nelken, aber es wird auch in Pickles, Saucen, Worcestersauce und sogar Gewürzkuchen, die von Grund auf neu gebacken werden verwendet.

Im Laufe der Geschichte wurde Nelken nie vergessen, aber hat etwas von seiner Popularität verloren. Einige verwenden es immer noch als Gewürz und einige für kleinere Zahnheilkunde und sogar noch mehr für die Aromatherapie. Die Menschen betrachten Gewürznelken immer noch als “altmodisches” Kraut. Für einige Familien wurde es über Generationen weitergegeben und in der Speisekammer steht noch ein Glas mit ganzen Nelken für dieses spezielle Schinkenessen.

Letztes Update am 21. August 2018 11:43

Kräutersamen: Anis | Bärlauch | Basilikum | Bohnenkraut | Boretsch | Dill | Estragon | Fenchel | Kamille | Kapern | Kerbel | Koriander | Kresse | Lavendel | Löwenzahn | Majoran | Minze | Oregano | Petersilie | Rosmarin | Rucola / Rauke | Salbei | Sauerampfer | Schnittlauch | Stevia