Attraktive Angebote an ✅Thymian Samen Saatgut & Sämereien für Ihren Garten, Beet oder Gewächshaus. Thymian ist ein sehr beliebtes und bekanntes kulinarisches Kraut. Es ist eine sehr dekorative Pflanze während es wächst und ist auch sehr einfach zu wachsen, aber seien Sie bereit, weil Bienen Thymian lieben. Viele Menschen verwenden Thymian in Eintöpfen, Salaten, Fleisch, Suppen und Gemüse. Thymian ist ein sehr häufiges Hauskraut und gehört zur Familie der Lippenblütler. Die Pflanze ist sehr aromatisch und kommt in vielen Varianten. Thymian ist ein häufig verwendetes Kraut in vielen Fischgerichten. Seltsamerweise so sehr wie Honigbienen lieben, den Nektar von der Thymianpflanze zu saugen, ist so viel wie andere Insekten es verabscheuen. Einige Leute sind dafür bekannt, dass sie Thymian und Wasser mit einem Spray besprühen und es als Insektenschutzmittel verwenden.

Verschiedene Formen von Thymian sind ganzjährig verfügbar, aber viele Menschen ziehen es vor, ihre eigenen zu wachsen. Nichts übertrifft den Geruch und Geschmack von frischem Thymian, solange Sie wissen, wie Sie ihn pflücken, so wie die Blumen erscheinen. Sobald frischer Thymian geerntet ist, sollte er entweder in einem Plastikbeutel im Gemüsefach oder in einem Glas Wasser auf dem Regal im Kühlschrank aufbewahrt werden, damit man ihn leicht erreichen kann.

Die schlechte Nachricht, frischer Thymian hat keine sehr lange Haltbarkeit, du wirst Glück haben, wenn es eine Woche dauert. Wenn Sie frischen Thymian ausgewählt haben und ihn trocknen möchten, legen Sie ihn einfach in einer warmen und trockenen Atmosphäre für etwa eine Woche bis zehn Tage auf den Kopf. Dann können Sie es in eine pulverige Form zerbröckeln und in einem versiegelten dunklen Behälter für nicht mehr als sechs Monate aufbewahren. Sie möchten die Stängel beseitigen, da sie tendenziell einen holzigen Geschmack haben. Thymian hat einige medizinische Zwecke sowie eine antiseptische, schleimlösende und desodorierende Eigenschaften. In Kombination mit fettem Fleisch ist Thymian bekannt dafür, dass er auch bei der Verdauung hilft, besonders bei Lamm, Schwein und Ente. Kräutermedizin hat Thymian für verschiedene Dinge wie Extrakte, Tees, Kompressen, für Bäder und zum Gurgeln verwendet. Mehr moderne Medizin hat sich eingefunden und bestätigt, dass Thymian das Immunsystem stärken könnte.

Destillierte Thymianöle wurden für die kommerzielle Verwendung von Antiseptika, Zahnpasta, Mundwasser, Gurgeln, Haarconditioner, Schuppenshampoo, Potpourri und Insektenrepellent verwendet. Es wird auch bei der Herstellung von bestimmten Expektorantien, die für Keuchhusten und Bronchitis vorgeschrieben sind, verwendet. Thymian wurde teilweise auch als Aphrodisiakum und in Aromaölen verwendet.

Wenn Sie zufällig in der Mitte von Kochrezepten sind, die nach Thymian verlangen und Sie feststellen, dass Sie draußen sind, ärgern Sie sich nicht, es wird gesagt, dass Sie eine Prise von Oregano als Ersatz verwenden können, wenn Sie müssen. Thymian wird sehr oft verwendet, wenn man europäische Küche kocht, aber er ist für die korrekte Zubereitung französischer Speisen unentbehrlich, da er einen leichten Zitronengeschmack hat. Es wurde auch gesagt, dass Thymian eines der wenigen Kräuter ist, mit denen ein Koch nicht überstürzen kann, weil der Geschmack so mild ist. Thymian ist ein Primärgewürz, das jeder in seiner Vorratskammer haben sollte.
Kräutersamen: Anis | Bärlauch | Basilikum | Bohnenkraut | Boretsch | Dill | Estragon | Fenchel | Kamille | Kapern | Kerbel | Koriander | Kresse | Lavendel | Löwenzahn | Majoran | Minze | Oregano | Petersilie | Rosmarin | Rucola / Rauke | Salbei | Sauerampfer | Schnittlauch | Stevia

Letztes Update am 12. Dezember 2018 18:17