» » Thunfisch-Salat Rezepte

Thunfisch-Salat Rezepte

Eingetragen bei: Dies & Das

Thunfisch ist wahrscheinlich die vielseitigste Art von Meeresfrüchten. Es ist ein gesunder Fleischersatz. Es hat einen ausgeprägten Geschmack, der es perfekt für Salate und Sandwich-Dressings macht. Der Geschmack von Thunfisch ist wie beim Huhn nicht so stark, dass er sich vom Geschmack aller anderen Zutaten, mit denen er vermischt, unterscheidet. Im Folgenden finden Sie einige interessante Aufnahmen des guten alten Thunfischsalats.

Feinschmeckerischer Thunfischsalat

1 (12 Unzen) kann Thunfisch, abgelassen
2 gehackte Frühlingszwiebeln
1 Stangensellerie, gewürfelt
1/4 Tasse gefüllte grüne Oliven, gehackt
2 Esslöffel Kapern, gewürfelt
1/4 Tasse Mandelblättchen
1/4 Teelöffel Worcestershire-Sauce
1/4 Tasse Mayonnaise
1/4 Tasse saure Sahne

1.Mischen Sie in einer Rührschüssel Thunfisch, Frühlingszwiebeln, Sellerie, grüne Oliven, Kapern und Mandeln.

2. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, saure Sahne und die Worcestershire-Sauce verquirlen. Dressing und Thunfischmischung vermengen.

3.Servieren Sie auf Salatbett oder nach Wahl frisches Brot als Thunfischsalat-Sandwich.

Thunfischsalat Rezept

ZUTATEN:

2 große Tomaten, vierteln
1 rote Paprika in Streichholzstreifen schneiden
1 grüne Paprika in Streichholzstreifen schneiden
1 kleine Zwiebel, in Ringe geschnitten
1 Dose (6 1/2 oder 7 Unzen) Thunfisch in Pflanzenöl
4 Teelöffel Olivenöl
2 Teelöffel Weinessig
1/2 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
1/8 Teelöffel Salz
1/8 Teelöffel Pfeffer
1/8 Teelöffel trockener Senf
12 entkernte schwarze Oliven, gehackt
 
VORBEREITUNG:

Tomatenviertel auf einer Salatplatte anrichten; Pfefferstreifen und Zwiebelringe in die Mitte legen. Lassen Sie das Öl vom Thunfisch in ein kleines Gefäß ab; Thunfischflocken und in der Mitte der Platte anrichten. Salatdressing zubereiten: Olivenöl, Weinessig, gehackten Knoblauch, Salz, Pfeffer und trockenen Senf zum Thunfischöl im Glas geben.

Dicht verschließen und kräftig schütteln, um zu mischen. Über die Thunfisch-Salatplatte streuen. Gehackte Oliven über den Salat streuen. Thunfischsalat für 3 bis 4 Personen.

Thunfischsalat Mit Melonenringen

ZUTATEN:

1 große Honigmelone
Grüner Salat
2 Dosen (je 7 Unzen) Thunfisch, abgetropft
1/2 Tasse Mayonnaise
1/4 Tasse gehackter Sellerie
1/4 Teelöffel getrockneter Blattthymian, zerbröckelt
1/8 TL gemahlener schwarzer Pfeffer

VORBEREITUNG:

Honigmelone schälen; Schneiden Sie in Kreise von etwa einem Zoll Dicke. Entfernen Sie die Samen und legen Sie sie auf die Salatbetten. Mischen Sie Thunfisch, Mayonnaise und Sellerie, Thymian und Pfeffer. Löffel in Zentren von Honigtau Kreisen. Auf Wunsch mit frischer Petersilie garnieren. Thunfischsalat Rezept für 6 Personen.

Knuspriger Thunfischsalat Mit Grünen Bohnen

ZUTATEN:

2 Packungen (je 10 Unzen oder insgesamt 3 Tassen) tiefgefrorene, geschnittene grüne Bohnen
2 Dosen (7 Unzen) Thunfisch, abgetropft und abgeplatzt
2 Tassen in dünne Scheiben geschnittenen Sellerie
1 Tasse Mayonnaise
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Sojasauce
1/4 TL Knoblauchpulver
2 Tassen Chow meine Nudeln
Salatgemüse

VORBEREITUNG:

Richtungen:

Kochen Sie grüne Bohnen gemäß den Anweisungen in der Packung. abtropfen lassen und abkühlen lassen. Kombinieren Sie gekühlte grüne Bohnen, Thunfisch, Sellerie, Mayonnaise, Zitronensaft, Sojasauce und Knoblauchpulver. gut mischen.
Salat gut abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren des Thunfischsalats die Chow-My-Nudeln einrühren. Thunfischsalat auf Blattsalat servieren. Thunfischsalat serviert vier bis sechs.

Produktideen von Amazon.de